Flug ohne Motor - Ausbildung - Kosten

Helmut Reichmann (dreimaliger Segelflug-Weltmeister):

"Dem Segelflieger offenbart die Natur eine Welt, die noch vor wenigen Jahrzehnten unerreichbar schien. Eine Welt gewaltiger Kräfte, sanft oder wild, großartig und geheimnisvoll. Er verbündet sich mit ihr, versucht sie zu ergründen und ihre Dynamik zu nutzen. Die Last des Alltäglichen bleibt weit unten zurück, erscheint klein und unbedeutend, die Flügel machen frei."

Damals und Heute

Die Wiege des Segelflugs steht auf der Wasserkuppe in der Rhön. Durch das Verbot des Motorflugs in Deutschland nach dem 1. Weltkrieg entstand diese wunderschöne Variante des Fliegens. Heute gibt es in Deutschland über 35.000 Segelflieger/-innen, die überwiegend in Vereinen aktiv sind.

Was sagt die Maus?

Segelflugzeuge werden mit einer Schleppwinde oder mit einem Schleppflugzeug auf eine Anfangshöhe gezogen. Dann geht's bergab! Aber nur, bis wir eine Luftmasse finden, die aufsteigt. Sei es durch den Wind, der an einem Berg nach oben abgelenkt wird oder durch eine aufsteigende Luftblase, die durch Sonneneinstrahlung erwärmt wurde (Thermik oder auch "Bart" genannt). In solchen Luftmassen wird meist kreisend Höhe gewonnen. Diese Höhe kann man abgleiten und in Strecke umsetzen. Weltrekorde im Segelflug liegen bei rund 3.000 km für die Distanz und bei 15 km für die Höhe.

Neugierig geworden?

Dann komm zu uns - wir bilden auch aus. Übrigens: Mann fliegt - Frau auch! Wir haben eine ganz passable Frauenquote, die wir aber gerne noch ausbauen würden. Es liegt an Euch!

Wer kann Segelflugpilot werden?

Eigentlich jeder! Schon mit 14 Jahren kann man mit der Segelflugausbildung beginnen, aber man kann sich auch durchaus noch im höheren Alter den Traum vom Fliegen erfüllen, sofern man körperlich und geistig fit ist.

Im ersten Ausbilgungsabschnitt fliegt man zunächst zusammen mit einem Fluglehrer im Doppelsitzer. Die Fluglehrer arbeiten ehrenamtlich, d.h. man muss sie nicht extra bezahlen. Wenn man die Grundlagen beherrscht, darf man unter Aufsicht des Fluglehrers alleine fliegen.

Vor dem 1. Alleinflug braucht man ein fliegerärztliches Tauglichkeitszeugnis, d.h. ein guter Gesundheitszustand ist notwendig (eine Brille stellt normalerweise kein Hindernis dar und es gibt sogar fliegende Rollstuhlfahrer).

Im zweiten Ausbildungsabschnitt werden die fliegerischen Fertigkeiten unter Aufsicht des Fluglehrers vertieft und möglichst viel Flugerfahrung gesammelt.

Der dritte Ausbildungsabschnitt wird abgeschlossen mit dem 50 km Überlandflug und der Vorbereitung auf die praktische Prüfung. Vor dem Überlandflug muss noch die Theorieprüfung beim Regierungspräsidium bestanden werden. Zur Vorbereitung werden im Winterhalbjahr Theoriekurse abgehalten, die alle wichtigen Themen der Prüfung abdecken. Zusätzlich macht man noch das Funksprechzeugnis (BZF) bei der Bundesnetzagentur.

Mit der praktischen Prüfung endet die Ausbildung und man erwirbt (mit mindestens 16 Jahren) den Luftfahrerschein für Segelflugzeuge.

Preisgünstig aber nicht umsonst

Natürlich kostet das Fliegen Geld, aber da vieles im Verein ehrenamtlich und durch Eigenleistung erbracht wird, ist es gar nicht so teuer wie viele denken!

Schnuppermitgliedschaft

Wir bieten Interessenten eine einmalige Schnuppermitgliedschaft für die 1. Saison! Die Schnuppermitgliedschaft in der Flugsportgruppe Heinkel ist zeitlich begrenzt und endet automatisch zum 31.12. des Eintrittsjahres. Sie gilt nur für Segelflug-Schulflüge auf dem Übersberg mit Fluglehrer an der Winde und kostet pauschal 300 €, bzw. 150 € bei einem Eintritt nach dem 31. Juli.

(Falls schon einmal eine BWLV-Mitgliedschaft bestand, können evtl. die Verbandsgebühren noch dazu kommen.)

Aktive Mitgliedschaft

  • Aufnahmegebühr 200 € / für Jugendliche unter 21 Jahre 50 €
  • Vereinsbeitrag  jährl. 200 € / Jugendliche 50 €
  • Verbandsbeiträge (BWLV & DAeC) jährl. ca. 100 € / Jugendliche ca. 40 €
  • Umlage der Fixkosten für Aktive 200 € jährl. (dafür keine Typengebühren!)
  • Mindestarbeitsleistung von ca. 60 - 70 Stunden im Jahr in der Werkstatt oder auf dem Flugplatz. Nicht geleistete Arbeitsstunden werden mit 8,50 € pro Stunde in Rechnung gestellt.
  • Windenstart auf dem Übersberg 4 €
  • Fluggebühren flugzeugabhängig 0,20 - 0,50 € / Minute

Die Flugausbildung erfolgt ehrenamtlich, d.h. man bezahlt keine zusätzlichen Kosten für die Fluglehrer! 

Weitere Kosten bis zum Scheinerwerb

Hinzu kommen noch Kosten für das fliegerärztliche Tauglichkeitszeugnis, den Theorieunterricht, den Unterricht für das Funksprechzeugnis BZF II und die Prüfungsgebühren.

Die genauen Kosten bitte erfragen, es gilt die jeweils aktuelle Gebührenordnung.

 

  Impressum

IMPRESSUM - KONTAKT - HAFTUNGSAUSSCHLUSS - DATENSCHUTZERKLÄRUNG

FLUGSPORTGRUPPE HEINKEL e.V. Stuttgart
Blankensteinstr. 50 A
70437 Stuttgart

Vertretungsberechtigt gemäß Satzung:

1. Vorsitzender
Dr.-Ing. Uwe Kaiser
Erika-Weigle-Weg 11/4
71263 Weil der Stadt
Telefon: 07033 - 81231

2. Vorsitzender
Wolfgang Essig
Römerhofstraße 15
71254 Ditzingen

eingetragen im Vereinsregister des Amtsgerichts Stuttgart VR 2045
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE147807842

Hinweis und Haftungsausschluss

Alle Inhalte dieser Website, einschließlich der Gestaltung und Programmierung unterliegt dem Urheberrecht (Copyright). Die in diesen Seiten verwendeten Bilder sind entweder Eigentum der Flugsportgruppe Heinkel e.V., frei zugänglich oder von Dritten zur Verfügung gestellt. In diesem Fall sind sie mit entsprechendem Quellennachweis versehen. Bilder, für die eventuell keine Rechte vorliegen, werden auf Verlangen des Eigentümers unverzüglich entfernt. Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten. Alle Informationen dienen zur persönlichen Information, eine kommerzielle Nutzung der redaktionellen Beschreibungen oder der Strukturierung ist nicht erlaubt. Nicht erlaubt ist eine kommerzielle Nutzung der Daten, wie zum Beispiel zum Aufbau eigener Systeme und Dienste bzw. Verzeichnisse jeglicher Art. Außerdem ist das automatische Auslesen von Daten durch Software untersagt. Die Flugsportgruppe Heinkel e.V. tut alles Erforderliche, um Viren von den Inhalten der eigenen Website fernzuhalten, eine Virenfreiheit kann von uns aber nicht gewährleistet werden. Bitte denken Sie daher daran, dass Sie selbst eine aktuelle Anti-Viren-Software installieren. Für die Angaben auf dieser Website oder falsche Links wird keine Verantwortung und Haftung übernommen.

Urheberrecht

Der Inhalt dieser Internet-Site gehört zum Eigentum der Flugsportgruppe Heinkel e.V. und ist geschützt. Jeglicher Inhalt auf dieser Internet-Site darf ausschließlich für den persönlichen Gebrauch und für nichtgewerbliche Zwecke übernommen und genutzt werden. Darüber hinausgehende Änderungen, Vervielfältigungen, Kopien oder Nutzungen jeglichen Inhaltes dieser Internet-Site sind ohne die schriftliche Einwilligung des Urhebers verboten. Missbrauch wird urheberrechtlich eingeklagt.

Inhalt

Die Flugsportgruppe Heinkel e.V. unternimmt große Anstrengungen, aktuelle und korrekte Informationen auf dieser Internet-Site zur Verfügung zu stellen. Die Flugsportgruppe Heinkel e.V. gibt jedoch keine Versicherung, Garantie oder Zusage im Hinblick auf Richtigkeit, Genauigkeit, Aktualität oder Vollständigkeit der gegebenen Informationen. Die Flugsportgruppe Heinkel e.V. haftet nicht für Schäden, die daraus entstanden sind, dass jemand auf die mit dieser Internet-Site zur Verfügung gestellten Informationen vertraut hat. Die WWW-Seiten der Flugsportgruppe Heinkel e.V., enthalten auch Informationen, die von Dritten stammen. Sofern möglich, wurde stets die Quelle derartiger Informationen angegeben. Meinungen, die darin zum Ausdruck kommen, entsprechen jedoch nicht zwangsläufig denjenigen der Flugsportgruppe Heinkel e.V.

Links

Unsere Seiten enthalten Verweise (sog. "Links") zu anderen Angeboten im World Wide Web. Für die Inhalte der gefundenen Angebote sind die jeweiligen Betreiber verantwortlich. Wie mit Ihren Daten dort verfahren wird, können wir weder beurteilen noch beeinflussen. Anbieter fremder Inhalte, auf die verwiesen wird, sind selbstverständlich für deren Rechtmäßigkeit selbst verantwortlich. Falls Sie aber Angebote finden sollten, die anstößig sind, oder gar rechtswidrigen Inhalt haben, informieren Sie uns, wir werden den Sachverhalt überprüfen und den entsprechenden Link löschen bzw. indizieren. Die auf dieser Website erscheinenden Links sind lediglich ein Serviceangebot der Flugsportgruppe Heinkel e.V. Aus der geltenden Rechtsprechung geht hervor, dass der Betreiber einer Homepage gegebenenfalls die Inhalte von verlinkten Seiten mit zu verantworten hat. Dies kann nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von deren Inhalten distanziert. Deshalb: "Hiermit distanziert sich die Flugsportgruppe Heinkel e.V. ausdrücklich von den Inhalten der von uns verlinkten Seiten. Deren Inhalte werden ausschließlich vom jeweiligen Betreiber allein verantwortet. Sie geben weder unbedingt die Meinung der Flugsportgruppe Heinkel e.V. wieder, noch macht sich die Flugsportgruppe Heinkel e.V. diese Meinungen unbedingt zu eigen."

Datenschutzerklärung

Die Flugsportgruppe Heinkel e.V. nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln personenbezogene Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung. Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Auskunft, Löschung und Sperrung

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Server-Log-Files

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:
•    Browsertyp/ Browserversion
•    verwendetes Betriebssystem
•    Referrer URL
•    Hostname des zugreifenden Rechners
•    Uhrzeit der Serveranfrage
Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

E-Mail-Kontakt

Wenn Sie uns per E-Mail Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus der Email inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Widerspruch Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.