MIT DEM DUO DISCUS ZUM MONT VENTOUX

Direkt nach dem Airgames fuhren wir in unser diesjähriges Sommerfluglager nach Aspres-sur-Buëch. Hier konnten wir vor allem mit unserem neuen Duo Discus etliche Einweisungsflüge in die nähere und weitere Umgebung machen und die herrliche Landschaft der französischen Alpen von oben genießen. So flogen wir über den Pic de Bure an den Écrins vorbei zum Lac de Serre-Ponçon weiter entlang des "Parcours" zum Cheval Blanc und von dort aus über den Blayeul und den Malaup wieder zurück nach Aspres. Ein Flug führte uns auch an den Mont Ventoux, wo wir an die Fahrradfahrer dachten, die sich dort hinauf quälen.